20.07.2017 -

Einsatzgebiete für die flexiblen Höhenspezialisten

Unsere Kettenarbeitsbühnen

spider22.74__250x.JPG

Arbeitsbühnen sind in vielen Branchen wichtige Helfer für die verschiedensten Problemlösungen. Welche Arbeitsbühne wo zum Einsatz kommt, ist maßgeblich von den Bedingungen vor Ort abhängig. 

Raupenfahrwerk für raues Gelände
Mit ihrem Raupenfahrgestell meistern die wendigen Kettenarbeitsbühnen fast jede Steigung. Beste Voraussetzung bietet diese Technik zudem für unebenes, steiniges Gelände. Da das Raupenfahrwerk im Gegensatz zu anderen Antriebsarten einen stärkeren Vortrieb besitzt, werden diese Herausforderungen bestens gemeistert. Außerdem wird der Boden durch die langen, breiten Gummiketten weniger belastet, denn das Gewicht kann sich somit über eine größere Fläche verteilen.

Die geringe Bodenbelastung bietet im Außenbereich z.B. Vorteile bei einem weichen, schlammigen Untergrund. Im Innenbereich werden dadurch wiederum empfindliche Fußböden geschont, z.B. Parkettböden oder Sporthallenböden.

Gerade bei unebenem Gelände ist die Standfestigkeit der Bühne besonders wichtig. Das erreicht die Kettenarbeitsbühne über variabel ausfahrbare Abstützungen. Dadurch ist der Nutzer mit der Arbeitsbühne an jedem Einsatzort optimal gesichert und erreicht stets die gewünschte Arbeitshöhe.

Die Merkmale der Kettenarbeitsbühne im Überblick:

  • Hohe Steigfähigkeit
  • Hohe Traktionskraft
  • Geringe Bodenbelastung
  • Variable Abstützungen
  • Kompakte Bauweise, dadurch leichter, kostengünstiger Transport
  • Hydraulisch verstellbares Fahrwerk – Bühne kann dem Untergrund angepasst werden

 

Im Innen- und Außenbereich vielfältig einsetzbar
Kettenarbeitsbühnen sind mit einer Arbeitshöhe von bis zu 50 Metern erhältlich und lassen daher viel Spielraum für den Einsatz im Innen- und Außenbereich.

Die Möglichkeit, Hindernisse wie Bodenunebenheiten oder weiche Untergründe problemlos überwinden zu können, bringt zahlreiche Vorteile für den Outdooreinsatz, insbesondere für die Garten- und Landschaftspflege, für Restaurierungsarbeiten oder Fassadenarbeiten. Gut geeignet ist die Kettenarbeitsbühne auch für alle Einsatzorte, die nur über enge Zufahrten zugänglich sind, denn an Kompaktheit ist dieser Arbeitsbühnentyp kaum zu überbieten.

Innerhalb von Gebäuden kann die Kettenarbeitsbühne ebenfalls genutzt werden, sofern es sich um ein elektrisch betriebenes Modell mit weißen, abrieblosen Ketten handelt. Dank der breiten Auflagefläche sind selbst Arbeiten auf hochempfindlichen Böden möglich, z.B. Fliesen oder Parkett. Selbst eine Fußbodenheizung unter dem Boden stellt kein Problem für die Höhenarbeiten in Innenräumen dar.

Nachfolgend ein kleiner Überblick über mögliche Einsatzgebiete für Kettenarbeitsbühnen:

  • Baumpflege
  • Wartung von Industrieanlagen
  • Fassadenreinigung
  • Facility-Management im Innen- und Außenbereich
  • Elektroinstallation
  • Wartung von Rauchmeldern/Klimaanlagen

 

Kettenarbeitsbühne von Platform Basket bei Kunze-GmbH: Spider 22.10 EVO
Schlanke Abmessungen, groß in der Reichweite, flexibel beim Zubehör – so zeigt sich die neue Kettenarbeitsbühne von Platform Basket im Arbeitsbühnen-Sortiment der Kunze-GmbH. Die Rede ist von der Spider 22.10 EVO (>> Zur Kaufanfrage).

Die Bühne des italienischen Herstellers überzeugt dank einer Reichweite von 10,30 Meter und einer Maximal-Arbeitshöhe von 22 Metern mit einem breiten Einsatzspektrum. Die Spider 22.10 EVO (>> Zur Mietanfrage) ist damit z.B. hervorragend für Baumarbeiten geeignet. Trotzt dieser Höhe und Reichweite benötigen Sie lediglich eine Fahrlafette bis 3,5 t, sodass der wesentlich teurere Transport per Tieflader entfällt.

Die Kettenarbeitsbühne von Platform Basket punktet darüber hinaus mit einer optional neu erhältlichen Seilwinde. So kann sie nicht nur Personen sicher in der Höhe transportieren, sondern auch Lasten wie Baumaterialien. Ein zusätzlicher Kran entfällt.