Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Elevah E5 ES Move

Besonderheiten:

  • Einfacher Zugang
  • Wendekreis = 0
  • Automatische Türverriegelung
  • Kompakt und benutzerfreundlich

Plattformhöhe 2.91 Meter
Länge 0.98 Meter
Breite 0.70 Meter
Höhe 1.73 Meter
Eigengewicht 708 kg
Tragfähigkeit 150 kg
Max.Steigfähigkeit 15 °
Ausschiebbare Plattform
Bauart
Selbstfahrend
Baujahr
Preis

Auf Anfrage

Die Elevah E5 ES Move ist eine selbstfahrende Hubarbeitsbühne, die sich ideal für Wartungsarbeiten an Maschinen, im Industriebereich und durch ihre Korbverlängerung auch optimal zur Überwindung von Hindernissen eignet. 

Sicher und Kompakt

Der kompakte Korb (1000mmx690mm) lässt sich manuell bis auf eine maximale Höhe von 4,90m ausfahren. Zudem dreht sich die Elevah 5 ES Move um sich selbst und hat damit einen Wendekreis von 0, durch den Sie auf engstem Raum manövrieren können. 

Sicherheit geht vor!

Die Elevah 5 ES Move wartet zudem mit einigen Sicherheitsvorkehrungen auf. Der Aufstieg bei abschüssigem Gelände ist blockiert und die Türen werden automatisch verriegelt sobald die Maschine angehoben wird. Zudem verfügt der E5 ES Move über ein Antikollisionsradarsystem für den Chassis und den Korb.

Variabel und Vielseitig

Durch den Einsatzbereich bei Temperaturen von -10°C bis +40°C und die Auswahl an Zubehörteilen und Anpassungen ist sie für jede Situation geeignet.

Standard­ausstattung

Zubehör

  • Stromsteckdose am Korb 24 V/15 A
  • Entladesystem der Maschine von der Verpackungsplattform ohne Gabelstapler
  • Gel-Batterien oder Lithiumbatterien
  • Verzinkung der Maschine statt Lackierung (oder Verzinkung und Lackierung)
  • Schutz des Korbes
  • Antikollisionsradarsysteme für Chassis oder Korb
  • Vorderes BLUE SPOT
  • Quetschschutzvorrichtung unter dem Korb
  • Elektrischer Richtungsblock, der in der Höhe betrieben werden kann. Doppellenkräder mit Anti-Zerquetschen.
  • Widerstandsfähiges Abdecktuch
  • Zusätzliche Schalter um die Maschine mit zwei Händen zu bedienen
  • uvm.

Videos

Keine Videos vorhanden

Zurück

Copyright Kunze Bühnen 2021. Alle Rechte vorbehalten.