Erfahrungen & Bewertungen zu Kunze Bühnen

Railroad-Arbeitsbühne "RR14 EVO 3" von Basket

Oftmals entscheidet nicht die Höhe oder die seitliche Reichweite über die Wahl der Arbeitsbühne, sondern das Erreichen des Einsatzortes.
So müssen z.B. im öffentlichen und privaten Schienennetz zahlreiche Höhenzugänge im Bereich der Gleise geschaffen werden, die man mit konventionellen Arbeitsbühnen nicht darstellen kann.

Höhentätigkeiten in diesem Umfeld können sein, beschneiden von Bäumen, Hecken und Büschen, Geröllsicherung in Hanglagen, Wartungs- oder Bauarbeiten in oder an Tunneln oder Brücken, Bahn- und Freileitungswartungen. 
Für diese Anwendungsparameter hat der italienische Hersteller von Arbeitsbühnen Platform Basket s.r.l./Poviglio die Selbstfahrerbühne "RR14EVO" entwickelt. Neben der 1. Generation gibt es seit 2013 auch die 2.Generation mit hydrostatischem Antrieb und seit 2017 die 3. Generation mit höherer Geschwindigkeit (bis 19 km/h) und 4-Radlenkung für leichteres Eingleisen. Zudem besitzt diese Generation weitere Verbesserungen bezüglich der allgemeinen Bauart der Maschine.

Mit denselben Eigenschaften, die bereits die 1. Generation zu einem vielgenutzten Produkt unserer Kunden gemacht hat, weist auch diese Zweiwegearbeitsbühne tolle Features auf, mit welchen die Arbeiten auf Schienen erleichtert werden. Dank der schnell Umstellung von Straßen- auf Schienfahrwerk lässt sich innerhlab von Sekunden die Antriebsart wechseln und der Allrad-Antrieb durch schaumgefüllte Gummireifen wird deaktiviert. Ein Sperrdifferenzial-Getriebe verhindert das Durchdrehen der Reifen. Zulassungen erhielt die Maschine bereits in Deutschland und seit 2017 auch in der Schweiz und Österreich.

Ein umfangreiches Sicherheitspaket bringt entscheidende Vorteile gegenüber einer konventionellen Arbeitsbühne, für Höhentätigkeiten in Gleis-Bereichen. Automatische Nivellierung des Turms bei Schrägstellung, Schlüsselverrieglung bei Stromleitungsarbeiten, Stromschienensicherung, 180° Verrieglung bei Höhentätigkeiten im mehrgleisigen Schienennetz, zusätzlicher Notfall-Dieselmotor, rot-weiße Sicherheitsbeleuchtung und ein negativ Bremssystem.

Der Bedienungskomfort wird durch folgende Standard-Ausstattungen optimiert: Arbeitsleuchte, Feuerlöscher, sämtliche Bedienungen können vom Korb aus gesteuert werden und großdimensionierter Arbeitskorb mit 400kg Traglast. Auf den Gleisen erreicht die Platform Basket Schienenbühne eine Geschwindigkeit von bis zu 19 km/h.

Sie erreicht bei Höhentätigkeiten in statischer Position eine Arbeitshöhe von 14,40 m, bei einer seitlichen Reichweite von 9,30 m und in dynamischer Bewegung von 13 m, bei einer seitlichen Reichweite von 6,30 m. 

Merkmale (Standardausstattung):

  • Stromanschluss im Arbeitskorb
  • zusätzlicher Dieselmotor für den Gebrauch im Notfall optional
  • 4-Rad Lenkung und Allradantrieb mit Differentialsperre
  • einfaches Wechseln von Straßen- auf Schienenbetrieb
  • zahlreiche Optionen
  • Abnahmen für D-A-CH
  • hydrostatischer Antrieb
  • Innovative Neigetechnik
ZustandNeugerät
AntriebHybrid, Diesel/Benzin,
Arbeitshöhe14.10 Meter
seitl. Reichweite9.30 Meter
Plattformhöhe12.10 Meter
Länge7860 mm
Breite2360 mm
Höhe2730 mm
Eigengewicht12800 kg
Tragfähigkeit400 kg
Drehbereich360 °

Zubehör

Batteriepaket 48V/400Ah

Batterieantrieb für emissionsfreies Arbeiten

Zusätzlicher Notdieselmotor

2. Notdieselmotor im Notfall

Strom-Generator

Erzeugt elektrischen Strom - Es wird keine externe Quelle benötigt!

Zusätzl. Batteriepaket 24 V

Für den Störungsfall

Datenlogger /Messwertschreiber

Digitale Aufzeichnung der Messwerte

Keyboard

Mit Passwortfunktion, zur Sicherung der Daten

Kalt-Klima Ausstattung

Anti-Gefrier-Mittel für das Öl

Hydraulik Öl

Biologisch abbaubar!

Feuerverzinkter Arbeitskorb

Spezialbauweise des Arbeitskorbes um ihn vor Rost zu schützen

Erdungsbürsten

Erdungssystem zur Verminderung des elektrischen Stroms

Steckdose im Korb

Mit 230 V - Anschluss für elektronische Arbeitsgeräte

Rußpartikelfilter

Reduziert die Abgaspartikel, wichtig beim Arbeiten in Tunneln