Erfahrungen & Bewertungen zu Kunze Bühnen
elektrische-leiter-personenlift-3__284x400__284x400_284x0.jpg

Beim Hersteller Faraone handelt es um ein italienisches Unternehmen, das seit 1979 Geräte für Höhenarbeiten herstellt. Zu Beginn beschränkte sich Faraone auf die Herstellung von Aluminiumleitern. In den folgenden Jahren wird das Angebot um Rollgerüste, elektrische Leitern und Personenlifte ausgebaut. Bekannt ist der Hersteller vor allem für seine Mastbühnen, die leichtes Gewicht mit kompaktem Bau verbinden und damit perfekt für Höhenarbeiten geeignet sind, bei denen für eine Arbeitsbühne nur sehr wenig Platz zur Verfügung steht. 

Vom Hersteller für Fenster und Türen zum Spezialisten für Höhentechnik

Eigentlich geht der Herstellung von Lift, Leiter und Co. ein anderer Produktionsbereich voran: Faraone wurde bereits 1969, also 10 Jahre vor der ersten Aluminium-Leiter, gegründet und zwar als Handwerksbetrieb zur Herstellung von Aluminiumtüren und -fenstern, allerdings mit sehr hohem technologischen Anspruch. So hat sich das Unternehmen schnell zu einem modernen industriellen Arbeitgeber entwickelt, der sich schließlich ab 1979 auch der Produktion von Aluminiumleitern widmete – eine Weltneuheit, die sich schnell durchsetzt und das Pendant aus Holz in vielen Bereichen ersetzt.

In der weiteren Entwicklung zeigt sich, dass Faraone zu den Vorreitern in puncto Sicherheit bei Höhenarbeiten gehört. Bereits ab 1989 werden Leitern und Rollgerüste nach DIN-Vorschriften hergestellt. Damit wird das Unternehmen Marktführer im Bereich Gerüste und Aluminiumleitern. In den kommenden Jahren wird das Angebot an Höhentechnik weiter ausgebaut – immer unter dem Aspekt, Produkte herzustellen, die höchsten Sicherheitsanforderungen gerecht werden. Zu den bedeutendsten Innovationen gehören sicherlich die elektrischen Leitern der Elevah Serie – Hebebühnen, die in Sachen Kompaktheit und Wendigkeit Bestwerte bieten.

>> Personenlift kaufen

>> Personenlift mieten

Das Produktspektrum von Faraone

Elektrische Leiter von Faraone - Verkauf bei Kunze GmbH


Elektrische Leitern, Rollgerüste und Personenlifte – in diesen Produktbereichen gehört Faraone weltweit zu den führenden Herstellern. Sämtliche Arbeitsbühnen erfüllen europäische Sicherheitsvorschriften. Neben Standard-Produkten bietet Faraone auch kundenspezifische Lösungen für Höhenarbeiten, die auf die jeweiligen Branchenanforderungen abgestimmt werden.

Im Bereich der elektrischen Leitern besticht Faraone vor allem durch die Herstellung von besonders wendigen, leichten und einfach bedienbaren Hubbühnen. Die Modelle der Serie Elevah ermöglichen teilweise eine Erhöhung der Produktivität um 50 Prozent – bei Wartungsarbeiten an der Deckenbeleuchtung genauso wie bei Lagerarbeiten. Die maximale Arbeitshöhe der elektrischen Leitern von Faraone liegt bei 7,75 Metern.

Die Rollgerüste von Faraone verbinden wie die Leitern hochmoderne Technik mit maximaler Sicherheit. Die Gerüste punkten mit einer schnellen Montage, einem unkomplizierten Transport der Einzelteile, einer absolut sicheren Standfestigkeit sowie einer leichten Handhabung. Außerdem lassen sich die Gerüste nach Belieben erweitern. Dank der Edelstahl-Gelenke ohne Schweißnähte sind die Faraone-Gerüstsysteme äußerst langlebig.