Erfahrungen & Bewertungen zu Kunze Bühnen

Lexikon E

Erstinbetriebnahme

Wenn man als deutsches Unternehmen eine Arbeitsbühne als Neugerät geliefert bekommt, muss grundsätzlich eine Erstinbetriebnahme gemacht werden. Diese wird zum Einen aus Sicherheitsgründen gemacht. Alle Funktionen und Sicherheitsaspekte werden hier einmal durchgecheckt. Ein Bericht davon ist u.a. für das sogenannte Prüfbuch wichtig.
Zum anderen ist dies selbstverständlich für Händler und Hersteller nützlich, um die Qualität zu prüfen und eventuell Probleme beim Kunden abzuwenden. Niemand möchte eine in irgendeiner Weise defekte oder nicht komplette neue Maschine geliefert bekommen.