Lexikon P

PartnerLift

Dies ist eine große Gemeinschaft von Arbeitsbühnenvermietern, die sich hauptsächlich über Deutschland, aber auch ganz Europa erstreckt. Mietkunden für Arbeitsbühnen können sich einerseits allgemeinen an die Mitgliederorganisation wenden um bestimmte Bühnen in Deutschland bzw. Europa anzufragen. Des Weiteren können Vermieter ihren Kunden bei Engpässen oder speziellen Maschinenwünschen auch Maschinen aus anderen Mietparks des Netzwerkes anbieten, da hier auch preisliche Vereinbarungen, sogenannte Untereinanderkonditionen, geregelt sind. Außerdem dient die Vereinigung auch zum Informationsaustausch zwischen den Unternehmern, sowie der Möglichkeit des gemeinsamen Einkaufs von Mietgeräten oder Betriebsmitteln zu letztlich besseren Konditionen. 

Plattformhöhe

Dies ist die Höhe, welche die Trittfläche oder die Unterseite des Korbes oder der Plattform maximal erreicht. Diese errechnet sich immer durch: (Arbeitshöhe – 2) m.

Prüfbuch

Ein Prüfbuch nach berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen, kurz BGG, ist in Deutschland wichtig für die Gewährleistung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Mit vorgeschriebenen Prüfverfahren werden auch Arbeitsbühnen, nach BGG-945, und Minikrane, nach BGG-943, welche in deutschen Betrieben zum Einsatz kommen dokumentiert und festgehalten. Darin enthalten sind allgemeine technische Daten einer Maschine, sowie der Prüfbericht über die Erstinbetriebnahme und Berichte über regelmäßige oder außerordentliche Prüfungen.